Volkshilfe Oberösterreich

Regionalkoordinator:in ReKI

ReKI – Regionale Kompetenzzentren für Integration und Diversität Linz, Linz-Land
  • Linz, Linz-Land
  • Teilzeit 25h – 30h
  • Ab 09.02.2024

Wir bieten

  • Regelmäßige Gehaltsanpassungen
  • Mitarbeit in einer der größten NGOs in Oberösterreich in einem sinnbringenden und werteorientierten Umfeld
  • Ein buntes, motiviertes Team, das gemeinsam etwas bewegen will
  • Nach dem ersten Jahr einen vorgezogenen zusätzlichen Urlaubstag
  • 37 Stunden Woche bei Vollzeitbeschäftigung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Kinderbetreuung im Zentralraum Linz

Ihre/Deine Aufgaben

  • Umsetzung des Projektauftrags im Bezirk Linz Land
  • Umsetzung der operativen Projektarbeit als Fachberatungsstelle, zur Wissens- und Informationsvermittlung, bei der fachlichen und strategischen Begleitung von regionalen und lokalen Akteuren und als regionale Schnittstelle für den Bereich Integration und Zusammenleben.
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung (z.B. Moderation, Protokollführung, Gesprächsleitung) von Besprechungen, Workshops, Veranstaltungen o.ä.
  • Mitwirkung bei der inhaltlichen Konzeption von Begleitungsstrukturen zur gemeindenahen Integration
  • Kommunikation und Vernetzung mit Kooperationspartner*innen auf Bezirks- und Gemeindeebene, mit regionalen und lokalen Institutionen und engagierten Bürger*innen
  • Administrative Aufgaben (Berichtslegung, Dokumentation, Korrespondenz)
  • Büroorganisation (inkl. einzelner Aufgaben im Bereich Facility Management)

Ihr/Dein Profil

  • Erfahrung oder Ausbildung im Bereich Integration und Zusammenleben (auch Quereinsteiger*innen im Themenfeld mit ausgeprägtem Interesse), passendes Studium von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
  • Wissen über Strukturen der Gemeinde- und Bezirksverwaltung und Überblick über Angebot im Sozialbereich in OÖ
  • Erfahrung/Kenntnisse in Prozessbegleitung und Fachberatung
  • Gute EDV-Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich Büroorganisation
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz, kompetentes und sicheres Auftreten, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung bzw. Kompetenzen in der Netzwerkarbeit
  • Erfahrung bzw. Ausbildung in Moderation und Präsentation von Vorteil
  • Eigeninitiative bei Umsetzung des Projektauftrags
  • Zeitliche Flexibilität (Bereitschaft zu Abendterminen und fallweiser Verschiebung von Dienstzeiten)
  • Führerschein B & eigener PKW von Vorteil

Verdienst

  • Brutto ab 3.138,50 € pro Monat
  • Entlohnung nach SWÖ-KV, Vwgr. 8 (monatl. Mindestgehalt brutto ab 3.138,50 bei Vollzeitbeschäftigung)

Konnten wir Ihr/Dein Interesse wecken?

Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 21.03.2024.

Online Bewerbung

Zur Bewerbung
Inseriert am 09.02.2024 Nr.: 11516
ReKI – Regionale Kompetenzzentren für Integration und Diversität Linz, Linz-Land
Stockhofstrasse 40
4020 Linz

Die Regionalen Kompetenzzentren für Integration und Diversität (ReKI) begleiten im Auftrag des Landes Oberösterreich strategische und nachhaltig wirkende regionale und kommunale Integrationsarbeit.

Mehr über diesen Arbeitgeber

Weitere Jobs mit ähnlichen Kriterien