Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Oberösterreich

Mitarbeiter:in für 1450 Gesundheits­beratung

Zentrale / Landessekretariat Linz
  • Linz
  • Turnusdienst
  • Vollzeit 24h – 48h
  • Ab 22.02.2024

Wir bieten

  • Turnusdienst mit Nachtdiensten, Sonn– und Feiertagsdiensten, Montag bis Sonntag lt. Dienstplan.
  • Es wird die Möglichkeit geboten, Tagdienste auch auf einer Dienststelle im Leitstellenverbund OÖ (Linz, Wels, Steyr, Gmunden, Ried) zu leisten.
  • abwechslungsreicher und sicherer Arbeitsplatz
  • tolles Team und kollegiales Arbeitsklima
  • zentrale Lage und gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Mitarbeiterkarte und zahlreiche Ermäßigungen

Ihre/Deine Aufgaben

  • Entgegennahme von Anrufen der 1450 - Gesundheitsberatung und von 141 - Hausärztlicher Notdienst
  • Ausschließen von Notfällen
  • Informationsweitergabe und Weiterleitung von Beratungen an das Diplomierte Gesundheits- und Pflegepersonal von 1450
  • Bekanntgabe von Apothekenöffnungszeiten
  • Bekanntgabe von Ordinationszeiten und Bereitschaftsdiensten niedergelassener Ärzte
  • Administrative Tätigkeiten

Ihr/Dein Profil

  • Rettungssanitäterausbildung gem. Sanitätergesetz
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Volle geistige und körperliche Eignung
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Freundlichkeit am Telefon
  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Logisches Denken
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Team- und Konfliktfähigkeit

Verdienst

  • Brutto ab 1.625,00 € pro Monat
  • Werden Sie Teil der großen Rotkreuz-Gemeinschaft! Bezahlung laut Kollektivvertrag des Österreichischen Roten Kreuzes. Mindestgehalt für 48 Wochenstunden (Vollzeitbasis) brutto 3.194,- € (inkl. Zulagen), bei 24 Wochenstunden brutto 1.625,- €. 

Konnten wir Ihr/Dein Interesse wecken?

Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen.

Online Bewerbung

Zur Bewerbung

Bei Fragen dazu

Dominik Hartl

+43 732 76 44 135
Inseriert am 22.02.2024 Nr.: 11797
Zentrale / Landessekretariat Linz
Körnerstraße 28
4020 Linz

„Die Kraft der Menschlichkeit“, die Offensivkraft des Roten Kreuzes, steckt in den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich von der Rotkreuzidee begeistern lassen.

Mehr über diesen Arbeitgeber