Land Oberösterreich

Sozial­pädagog:in

Schloss Leonstein
  • Linz-Land
  • Teilzeit 30h
  • Ab 07.06.2024
  • Befristet

Wir bieten

  • Für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung bieten wir ein umfangreiches internes Weiterbildungsprogramm an.
  • Der Arbeitgeber Land Oberösterreich bietet viele interessante Sozialleistungen sowie eine eigene Kranken- und Unfallfürsorge (KFL) mit vielen Vorteilen.
  • Karenzvertretung

Ihre/Deine Aufgaben

  • Beratung, Betreuung und Begleitung von traumatisierten Kindern und Jugendlichen
  • Gestaltung von Betreuungsplänen für einen strukturierten Alltag nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen
  • Lernbetreuung, Freizeitgestaltung, Unterstützung bei der Entwicklung der Persönlichkeit und Elternarbeit
  • Bezugsbetreuung für ein bis drei Kinder oder Jugendliche
  • Begleitung und Unterstützung bei der Rückkehr in die Familie oder in die Verselbstständigung (z.B. bei der Wohnungssuche oder beim Umzug)
  • Moderation und Dokumentation von zumindest halbjährlich stattfindenden Hilfeplangesprächen mit dem Kind, den Eltern und der Sozialarbeiter/in der Kinder- und Jugendhilfe

Ihr/Dein Profil

AUSBILDUNG

  • abgeschlossene Ausbildung zur Sozialpädagogin/zum Sozialpädagogen oder
  • Abschluss einer in der "Richtlinie zur leistungs- und qualitätsorientierten Steuerung im Bereich der Erziehungshilfen Angebot Vollversorgung" bezeichneten Ausbildung, wie z.B. Soziale Arbeit, Psychologie, Pädagogik, Elementarpädagogik, Psychotherapie

 

FACHLICH

  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW (im Bedarfsfall steht ein Dienstkraftwagen zur Verfügung)
  • vollendetes 21. Lebensjahr
  • Erfahrungen in einem sozialpädagogischen Setting mit Kindern oder Jugendlichen von Vorteil
  • Fachwissen über die Auswirkungen von traumatisierenden Erfahrungen
  • Kenntnis der Werkzeuge der sozialpädagogischen Krisenintervention

 

PERSÖNLICH

  • teamfähige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Empathie und Reflexionsfähigkeit
  • zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zur Erarbeitung und Umsetzung von individuellen sozialpädagogischen Konzepten
  • Kompetenz in der Analyse und Gestaltung von Gruppenprozessen und -dynamiken
  • Fähigkeit zur nachvollziehbaren Dokumentation
  • Bereitschaft zu einer flexiblen Dienstzeitgestaltung, inkl. Turnuseinteilung zu Sonn-, Feiertags-, Nacht-, Wochenend- und Bereitschaftsdiensten

Verdienst

  • Brutto ab 2.500,00 € pro Monat
  • Das Einstiegsgehalt bei Teilzeit mit 30 Wochenstunden: monatlich mindestens 2.500 EUR brutto (Funktionslaufbahn LD 14). Abhängig von den anrechenbaren Vordienstzeiten. Zusätzlich Zulagen für Sonn- und Feiertags- sowie Nachtbereitschaftsdienste.

Konnten wir Ihr/Dein Interesse wecken?

Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen.

Das Vorstellungsgespräch findet zeitnahe in der Abteilung Personalgewinnung und -objektivierung gemeinsam mit Vertreterinnen/Vertretern von Schloss Leonstein statt. Sie nehmen verbindlich an einer Informationsveranstaltung in Schloss Leonstein teil. Der Termin wird Ihnen bekannt gegeben. Bei den Auswahlverfahren ist eine Vorauswahl möglich. Ein Wechsel innerhalb des Landes Oberösterreich erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Online Bewerbung

Zur Bewerbung

Bei Fragen dazu

Frau Karin Drucker

Recruiterin

+43 732 77 20 117 26
karriere@ooe.gv.at
Inseriert am 07.06.2024 Nr.: 14056
Bild: Land OÖ
Schloss Leonstein
Leonsteinerstraße 38
4592 Leonstein

Schloss Leonstein hat zwei sozialpädagogische Betreuungsschwerpunkte

Vollversorgung: es stehen 36 Plätze in 4 Wohngruppen für Kinder und Jugendliche im Schlossgebäude zur Verfügung. In der Außenwohngruppe Saphir in Traun finden weitere 9 Jugendliche Platz.
Krisenbetreuung SKIP: in der SKIP Kindergruppe und in der SKIP Jugendgruppe können 8 bzw. 6 Personen aufgenommen werden, zusätzlich stehen jeweils 2 Überbelags-Plätze bereit

Mehr über diesen Arbeitgeber