Marktgemeinde Vorchdorf

Sprach­förderpädagog:in

Städt. Kindergarten, Vorchdorf
  • Gmunden
  • Teilzeit 20h – 25h
  • Ab 01.09.2024

Ihre/Deine Aufgaben

  • Durchführung der Sprachförderung nach den gesetzlichen Bestimmungen und den Erkenntnissen zeitgemäßer Pädagogik

Ihr/Dein Profil

  • Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft od.
  • Volksschulehramt bzw. Sprachlehramt mit abgeschlossenem Lehrgang für die frühe sprachliche Förderung oder
  • Lehramtsstudium für die Primarstufe mit dem Schwerpunkt „Elementarpädagogik“ oder „Sprachliche Bildung“
  • pädagogisches Geschick im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • ausgezeichneter Leumund

Verdienst

  • Brutto ab 3.209,30 € pro Monat
  • • Entlohnung nach Gehaltsschema KBP, mind. EUR 3.209,30 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (je nach Vordienstzeitenanrechnung höhere Entlohnung möglich)

Konnten wir Ihr/Dein Interesse wecken?

Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen.

Bewerbungen sind bis spätestens 05.06.2024 persönlich, per Post oder per E-Mail einzureichen.

Bewerben Sie sich bei

Hr. Aberl

+43 7614 6555-570
karriere@vorchdorf.ooe.gv.at
Inseriert am 17.05.2024 Nr.: 13613
Bild: Gemeinde Vorchdorf
Städt. Kindergarten, Vorchdorf
M. Kitzmantelstraße 16
4655 Vorchdorf

Die Marktgemeinde Vorchdorf betreibt zurzeit zwei Kindergärten mit insgesamt 12 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren. Jedes Kind in unseren Einrichtungen ist einzigartig und hat unterschiedliche Talente und Persönlichkeiten. Es hat ein Recht auf Anerkennung und Wertschätzung und wird entsprechend seiner Entwicklung mit liebevoller Zuwendung gefördert.

Mehr über diesen Arbeitgeber