pro mente OÖ

Mitarbeiter:in für psychosoziale Beratung

standUp Salzkammergut
  • Gmunden, Vöcklabruck
  • Teilzeit 20h
  • Ab 01.02.2024

Wir bieten

  • Standorte in Gmunden, teilw. Vöcklabruck
  • ab Juni 2024 25-28 Stunden/Woche
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Fall- und Teambesprechungen
  • Angenehmes Arbeitsklima

Ihre/Deine Aufgaben

  • Durchführung von psychosozialer Einzelberatung (Case Management) und Workshops
  • Abklärung, Förderung und Unterstützung der TeilnehmerInnen bei Erhalt und Wiederherstellung der psychischen, physischen und sozialen Gesundheit
  • Unterstützung der TeilnehmerInnen bei der Bearbeitung persönlicher Problemlagen
  • Vernetzungsarbeit mit AMS und Trägerorganisationen
  • Vermittlungsunterstützung (Arbeitstraining, 1. und 2. Arbeitsmarkt)
  • Dokumentation der eigenen Arbeit und Verfassen von Berichten
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Angebots

Ihr/Dein Profil

  • Psychosozialer Grundberuf mit Beratungskompetenz (Sozialarbeit, Sozialpädagogik o.Ä.)
  • Erfahrung in der Arbeit im AMS Kontext, in der beruflichen Reha und/oder Case Management
  • Hohes Maß an Flexibilität und Mobilität, da Beratungen auch an anderen Standorten in der Region anzubieten sind
  • Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute EDV-Kenntnisse, Führerschein B

Verdienst

  • Brutto ab 3.242,78 € pro Monat
  • Einreihung in Verwendungsgruppe 8 (laut SWÖ-KV) Mindestentgelt brutto € 3.242,78 für 37 Wochenstunden inkl. SEG-Zulage, Berufserfahrung wird zusätzlich angerechnet

Konnten wir Ihr/Dein Interesse wecken?

Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen.

Online Bewerbung

Zur Bewerbung

Bei Fragen dazu

Sandra Groß

+43 664 6218500
Inseriert am 11.01.2024 Nr.: 10544
standUp Salzkammergut
Industriestraße 33
4840 Vöcklabruck

Das Angebot standUp bietet in ganz OÖ Beratungs- und Betreuungsleistungen für KundInnen des AMS mit niedrigen Arbeitsmarktchancen bzw. mit multiplen Vermittlungshemmnissen und/oder psychosozialem Unterstützungsbedarf. Ziel ist, die Chancen auf eine perspektivische Integration in den Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Mehr über diesen Arbeitgeber

Weitere Jobs mit ähnlichen Kriterien